HUDU

Sozialkapital und Personalwirtschaft


€ 24,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
April 2011

Beschreibung

Beschreibung

In Theorie und Praxis der Personalwirtschaft werden die vielfältigen und zum Teil sehr nachhaltigen Wirkungen des in intraorganisationalen Netzwerken eingebetteten Sozialkapitals auf personalwirtschaftlich relevante Sachverhalte kaum beachtet. Der Verfasser greift dieses Problem auf und entwickelt auf der Basis einer Analyse vorhandener Konzepte und empirischer Erkenntnisse aus verschiedenen Forschungsbereichen, wie der Sozialkapital-, sozialen Netzwerk-, Interaktions-, Tauschgerechtigkeits- und Vertrauensforschung, ein integratives, theoretisch fundiertes Sozialkapitalmodell, welches auf personalwirtschaftliche Funktionszusammenhänge bezogen wird. Mit diesem Modell lassen sich die vielfältigen Voraussetzungen, Mechanismen und Wirkungen des Beziehungs- und Organisationskapitals auf die Verfügbarkeit und Wirksamkeit des Personals zeigen. Mit diesem Modell möchte der Autor die Grundlagen für eine sozialkapitalorientierte Perspektive auf personalwirtschaftliche Funktionszusammenhänge legen.

Inhaltsverzeichnis

1;Geleitwort;6 2;Vorwort;8 3;1 Einleitung: Problemstellung, Zielsetzung und Vorgehensweise;16 4;2 Stand der Theoriediskussion: Begriffe, Konzepte, Bezugs-rahmen;26 5;3 Die Grundzüge eines Erklärungsmodells: Ausgangspunkte und Entwicklungslinien;80 6;4 Das Handlungsmodell;96 7;5 Soziostrukturelle Voraussetzungen: Soziale Beziehungen und Netzwerke in Organisationen;113 8;6 Sozialkapital in und von Organisationen: Beziehungs- und Or-ganisationskapital;162 9;7 Sozialkapital und Personalwirtschaft: Ein Wirkungsmodell;214 10;8 Schlussbetrachtung;267 11;Literaturverzeichnis;282


Portrait

Dr. Manuel Jans, geb. 1971, promovierte nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften am Lehrstuhl für Arbeit, Personal und Organisation der Universität Duisburg-Essen. Er ist als Organisationsberater und Dozent in der Weiterbildung tätig.
EAN: 9783866187214
Untertitel: Ein Modell zur Erklärung der Wirkungen des Beziehungs- und Organisationskapitals auf personalwirtschaftliche Funktionszusammenhänge. 56 schwarz-weiße Abbildungen. Dateigröße in MByte: 3.
Verlag: Hampp, Rainer
Erscheinungsdatum: April 2011
Seitenanzahl: 301 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben