HUDU

Der Lehrer als Lerncoach: Produktive Beratung und Kommunikation

eBook
€ 2,99
Print-Ausgabe € 9,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
April 2014

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Der Lehrer / Pädagoge, Note: 1,3, Universität Kassel (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Der Lehrer als Lerncoach - Vom "Erzieher" zum "Begleiter", Sprache: Deutsch, Abstract: Betrachtet man die vielseitigen Aufgaben von Lehrerinnen und Lehrern, so steht dabei neben erzieherischen und bürokratischen Angelegenheiten klar die Vermittlung von Wissen im Mittelpunkt. LehrerInnen bereiten Fachwissen didaktisch auf und sorgen so dafür, dass ihre SchülerInnen etwas lernen; sie nehmen also eine vermittelnde Funktion ein. Die Betrachtung der Lehrperson als reinen Wissensvermittler ist nach wie vor weit verbreitet, obgleich dieses Konzept vom Ansatz des ¿Lehrers als Lerncoach¿ in Frage gestellt wird. Die Idee des Lehrers als Lerncoach unterscheidet sich von der klassischen Definition der Lehrperson vorzugsweise im Bereich der preofessionellen Beratung: ¿Der Ansatz des Lerncoachings basiert auf der Idee, durch professionelle Beratung die vorhandenen Lerndispositionen des Lerners zu erkennen und zu optimieren. Lerncoaching bedeutet individuelle (auch gruppale) Beratung und geht über die übliche Didaktisierung des Lehrens und Lernens hinaus.¿1 Es geht also nicht um reine Wissensvermittlung, sondern vielmehr um das professionelle Begleiten des Lerners und die damit verbundene Berücksichtigung individueller Leistungsniveaus. Die Lehrperson ist ein Berater, der seine SchülerInnen dabei unterstützt, Lernverhalten und Leistungsmotivation zu fördern sowie Stärken und Schwächen zu erkennen.
EAN: 9783656643883
Untertitel: Dateigröße in KByte: 442.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: April 2014
Seitenanzahl: 10 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben