HUDU

Altern im ländlichen Raum


€ 25,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2013

Beschreibung

Beschreibung

Die Lebenssituation älterer Menschen im ländlichen Raum ist einem starken Wandel unterworfen. Zu diesem Wandel gehören demographische Veränderungen, die Verbesserung der materiellen Lebensbedingungen und mehr Bildung. Damit steigen der Wunsch und die Fähigkeit zur sozialen Teilhabe älterer Menschen. Das Buch bietet auf der Basis eigener empirischer Forschung einen Zugang zu den Potentialen des Alters in ländlichen Gemeinden.

Portrait

Mag.a Katrin Baumgartner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin bei diversen soziologischen Projekten in Wien. Dr. Franz Kolland ist Professor für Soziologie und Sozialgerontologie an der Universität Wien. Mag.a Anna Wanka ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie in Wien.
EAN: 9783170239005
Untertitel: Entwicklungsmöglichkeiten und Teilhabepotentiale. Dateigröße in MByte: 2.
Verlag: Kohlhammer Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2013
Seitenanzahl: 200 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben