HUDU

Im Sudan


€ 6,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
August 2011

Beschreibung

Beschreibung

Im Sudan endet die Verfolgung der Sklavenhändler. Ihrer unmenschlichen Grausamkeit gegenüber kann der Reis Effendina keine Gnade walten lassen. Nach einer im wilden Kurdistan spielenden Episode mit Hadschi Halef Omar bildet - nun wieder in Innerafrika - die "letzte Sklavenjagd" den Ausklang. Die vorliegende Erzählung spielt Ende der 70er-Jahre des 19. Jahrhunderts. "Im Sudan" ist der letzte Teil der Trilogie "Im Lande des Mahdi". Weitere Bände: "Menschenjäger" (Band 16) und "Der Mahdi" (Band 17).

Portrait

Karl May (1842-1912) ist mit einer Auflage von 100 Mio. Exemplaren - davon allein 80 Mio. aus dem Karl-May-Verlag (inkl. Lizenzen) - der meistgelesene Schriftsteller deutscher Sprache! Seine Werke wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Die fremdsprachige Auflage weltweit wird auf weitere 100 Mio. Bände geschätzt.
EAN: 9783780215185
Untertitel: Reiseerzählung Im Lande des Mahdi III, Band 18 der Gesammelten Werke. veränderte Aufl.
Verlag: Karl-May-Verlag
Erscheinungsdatum: August 2011
Seitenanzahl: 448 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben