HUDU

Versager Enden Scheintot


€ 6,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2013

Beschreibung

Beschreibung

"Die komprimierte Form war immer schon Merkmal der Dichtung Jürgen K. Hultenreichs. Es ist fast zwangsläufig, dass dieser große Verknapper das gleiche Prinzip in adäquater Bildnerei verwendet. Der Druck, die Anstauung währte lange - eine gedehnte Zeit. Nun ist der Damm gebrochen, beide Welten sind ineinander geflossen und Hultenreich entströmen unablässig gleichnishafte Notizen - ein Überfließen von Drinnen und Draußen." (Hans-Hendrik Grimmling über Jürgen K. Hultenreich). Mit einem Vorwort von Friedemann Spicker.¿

Portrait

Jürgen K. Hultenreich * 1948 in Erfurt. Haft nach gescheitertem Fluchtversuch. Schaufensterdekorateur/Schriftmaler, Bassist in der Band Modern Blues. Studierter Bibliothekar. 1985 Ausreise aus der DDR nach Westberlin, seitdem freier Autor.. 1990 Marburger Literaturpreis; 2012: 3. Preisträger beim Hattinger Aphorismus- Wettbewerb. Seit 2008 auch als Tuschör tätig.¿ Der Autor erhält Im Mai 2013 die Ehrengabe der Deutschen Schillerstiftung in Marbach/Neckar für sein Gesamtwerk!
EAN: 9783819609008
Untertitel: Aphorismen, Sätze, Erhörtes. 14 farbige Tuschezeichungen.
Verlag: Brockmeyer Univ.Vlg. N.
Erscheinungsdatum: Februar 2013
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben