HUDU

DSA 129: Im Schatten der Esse


€ 7,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2012

Beschreibung

Beschreibung

Die Wildermark - vom Krieg zerbrochen, von falschen Hoffnungen getäuscht, ist dies kein gutes Land, um allein auf die Walz zu gehen. Dennoch macht sich die junge Schmiedegesellin Zita aus Zweimühlen auf, um ihr Handwerk zu vervollkommnen. Gejagt von den niemals ruhenden Geistern ihrer Vergangenheit gilt es, inmitten plündernder Orkbanden und intriganter Kriegsfürsten zu bestehen. Als zudem verdorbene Klingen aus Sternenstahl auftauchen, welche drohen, die Seelen ihrer Opfer für immer in die Niederhöllen zu zerren, schließt sich Zita dem Schwertgesellen Ulfberth an. Sie stellen sich einem grausamen Feind, um das ohnehin gebeutelte Land vor einem weiteren Fluch zu bewahren; einem Fluch, der den Krieg in der Wildermark nie enden ließe.

Portrait

Judith C. Vogt wurde 1981 in der Eifel geboren und schreibt seit 2009 für, in und über Aventurien, der Hintergrundwelt des erfolgreichsten deutschen Rollenspiels 'Das Schwarze Auge". Inzwischen schreibt sie, zusammen mit ihrem Mann, dem Physiker Christian Vogt, auch Jugendromane, Steampunk-Romane und arbeitet als Herausgeberin.
EAN: 9783868898231
Untertitel: Das Schwarze Auge Roman Nr. 129.
Verlag: Ulisses Spiele
Erscheinungsdatum: Juni 2012
Seitenanzahl: 392 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben