HUDU

Die Berichterstattung über Google in den deutschen Medien im Zeitverlauf

eBook
€ 34,99
Print-Ausgabe € 44,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2015

Beschreibung

Beschreibung

Magisterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Printmedien, Presse, Note: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Publizistik), Sprache: Deutsch, Abstract: In den vergangenen 15 Jahren hat sich Google von einer minimalistisch designten Suchmaschine zu einem der technologisch innovativsten, wirtschaftlich stärksten und
gesellschaftlich einflussreichsten Unternehmen der Welt entwickelt. Der Aufstieg von Google betrifft dabei auch die traditionellen Medien und den Journalismus, denn die Google-Suchmaschine ist für sie gleichermaßen Rechercheinstrument und Rezipientenvermittler. Außerdem wird Google teilweise auch die Rolle eines neuen Gatekeepers im Internet zugeschrieben, und auf dem Onlinewerbemarkt tritt das
Unternehmen in Konkurrenz zu anderen Angeboten, die sich über Anzeigen finanzieren.

Aufgrund dieses Verhältnisses zu den traditionellen Medien erscheint es interessant, wie Google in der Berichterstattung darstellt wird und wie sich diese Darstellung im Laufe der Zeit verändert hat. Für die deutschen Medien haben sich die zahlreichen Aktivitäten von Google in den vergangenen Jahren zu einem Dauerthema in der Berichterstattung entwickelt.
EAN: 9783668087996
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: November 2015
Seitenanzahl: 132 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben