HUDU

Wer glaubt, kann vertrauen


€ 9,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2011

Beschreibung

Beschreibung

Glauben in heutiger Zeit - Anregungen zur Auseinandersetzung

- Ein Plädoyer, das Wagnis des Glaubens einzugehen
- Kraft schöpfen aus einem Glauben, der den Verhältnissen unserer modernen Welt entspricht

Portrait

Jörg Zink (1922-2016), Dr. theol., Pfarrer, Schriftsteller, Publizist. Er gehörte zu den bekanntesten evangelischen Theologen der Gegenwart. Seine fast 200 Bücher haben sich insgesamt rund 20 Millionen Mal verkauft. Jörg Zink wurde im Laufe seines Lebens mit einer Vielzahl von Auszeichnungen geehrt.

Pressestimmen

Theologie muss nicht langweilig sein. Das zeigt diese Glaubenslehre von Jörg Zink. Sie ist eine schnörkellose Einführung in den christlichen Glauben, die es versteht, das Komplizierte einfach zu sagen. Gestelzte Formeln sucht man vergebens in diesem Buch, das frei ist von der eitlen Begriffsprotzerei der Fachtheologie.
EAN: 9783641071103
Untertitel: Eine Einführung in den christlichen Glauben.
Verlag: Gütersloher Verlagshaus
Erscheinungsdatum: Oktober 2011
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben