HUDU

Wie hängen Lebensstil und Wahlverhalten zusammen?

eBook
€ 7,99
Print-Ausgabe € 10,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2000

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,8, , Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Gesellschaft besteht aus ständigem Wandel. In der bundesrepublikanischen hat "die hohe materielle Sicherheit, die außergewöhnlich lange Friedensperiode (...) und der starke Anstieg höherer Bildungsabschlüsse in den jüngeren Alterskohorten (...) zu einem tiefgreifenden Wertewandel (...) geführt" (Müller-Rommel/Poguntke, S.181). Natürlich äußert sich dies auch "rückwirkend in der Organisation des individuellen Lebenslauf" (Müller, S.31). Eine Erklärung verschiedener Verhaltens- und Lebensweisen allein über die Sozialstruktur reicht nicht mehr aus. Die theoretische und empirische Sozialforschung hat daher die Lebensstil- und Milieuforschung entdeckt, belebt (vgl. Hradil, S.15) und auf verschiedenste Bereiche angewand. Dazu gehört natürlich auch die Wahlforschung, ein Bereich der auch immer wieder großes Interesse in den Medien findet 1 . Wie wurde der Lebensstilsansatz der Soziologie nun mit der Wahlforschung verbunden? Welche Ergebnisse konnten erzielt werden? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich die vorliegende Arbeit. [...]
EAN: 9783638093309
Untertitel: Dateigröße in KByte: 397.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Juni 2000
Seitenanzahl: 23 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben