HUDU

Brasilien

eBook
€ 9,99
Print-Ausgabe € 17,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2013

Beschreibung

Beschreibung

Brasilien war für Europa immer Projektionsraum eigener Sehnsüchte und Ängste. Heute steht das größte Land Lateinamerikas als Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 und der Olympischen Spiele 2016 im Blickpunkt der Weltöffentlichkeit. Als aufstrebende Wirtschaftsmacht spielt es längst im Konzert der Großen mit. Doch es ist bei weitem nicht alles in Ordnung am Zuckerhut: Im Juni 2013 gingen Millionen Menschen auf die Straße, protestierten gegen Korruption und forderten umfassende politische Reformen. Brasilien ist im Umbruch. Jens Glüsing entwirft sein Brasilienbild aus der Perspektive eines Auslandskorrespondenten, versucht aber zugleich, das Land von innen zu verstehen - aus der Sicht eines Deutschen, der seit über zwanzig Jahren dort lebt. Glüsing kennt fast alle Winkel dieses Riesenlandes und schildert seine sehr persönlichen Eindrücke in packenden Reportagen.

Portrait

Jens Glüsing: Jahrgang 1960, Studium der Politikwissenschaft und Hispanistik an der Universität Hamburg; Ausbildung an der Henri-Nannen-Journalistenschule; seit 1991 Lateinamerika-Korrespondent des Spiegel mit Sitz in Rio de Janeiro; 2005 Auszeichnung mit dem Premio Embratel, Brasiliens wichtigstem Journalistenpreis; Veröffentlichung im Ch. Links Verlag: »Das Guayana-Projekt«, 2008.
EAN: 9783862842490
Untertitel: Ein Länderporträt.
Verlag: Ch. Links Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2013
Seitenanzahl: 208 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben