HUDU

Von damals bis heute


€ 4,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2015

Beschreibung

Beschreibung

"Zur Erinnerung für unsere Kinder und unsere drei Enkeltöchter schrieb ich dieses Buch. Vielleicht finden auch spätere Nachkommen noch Interesse daran. Im Vogtland wurde ich 1924 geboren. Ganz anders sah das Leben zu dieser Zeit aus. Große Arbeitslosigkeit lehrte Genügsamkeit und Bescheidenheit. Zusammen mit meinem Bruder wuchs ich auf. Beide Elternteile stammten aus Großfamilien. So ergab sich ein großer Verwandtschaftskreis, in dem Geborgenheit eine große Rolle spielte. Wir waren glücklich. Längst hat der Fortschritt meinen Mann und mich in unserem hohen Alter überrollt und uns auf der Strecke des Lebens zurückgelassen."

Portrait

Irmgard Graul wurde 1924 unter dem Mädchennamen "Schädlich" in Falkenstein im Vogtland geboren. Dort und in Leipzig verbrachte sie ihre Kindheit und lernte kurz nach Beginn des zweiten Weltkrieges ihren Mann Walter Graul, einen Marinesoldaten, bei einem Briefwechsel kennen. Nach der Teilung Deutschlands überquerte dieser die Grenze, um seine Schwester in Stuttgart zu besuchen und sie folgte ihm. Gemeinsam bauten sie sich ein neues Leben auf und verbringen nun ihren gemeinsamen Lebensabend dort. Sie sind glückliche Eltern von drei Kindern und Großeltern von ebenfalls drei Enkelkindern.
EAN: 9783738694277
Untertitel: Kinder, wie doch die Zeit vergeht.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Februar 2015
Seitenanzahl: 180 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben