HUDU

Sie sind ja Ausländer!

eBook
€ 10,99
Print-Ausgabe € 11,95
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2012

Beschreibung

Beschreibung

Eine Ärztin aus Russland berät gemeinsam mit der deutschen Pflegekraft eine Patientin aus der Türkei ... Klingt kompliziert? So ist er aber, der Alltag im deutschen Gesundheitswesen. Die Welt der Pflege und Medizin ist längst interkulturell, das Personal kommt aus der ganzen Welt - und die Patienten auch. Umso wichtiger ist es, die kulturellen Unterschiede zwischen den Nationen bewusst wahrzunehmen, in ihrer Tragweite zu begreifen - und im Alltag umzusetzen. Das ist viel Stoff für Fortbildungen, Seminare und Schulungen. Stoff, der sich mit dem geeigneten System klar und relativ einfach vermitteln lässt: Dieses Buch bietet ein Baukastensystem, mit dem sich die vielfältigen Aspekte der kultursensiblen Pflege und Medizin leicht vermitteln lassen. Das ist nicht nur so einfach wie Lego - das ist auch genauso bunt!

Inhaltsverzeichnis

1;Front Cover;1 2;Copyright;3 3;Table of Contents;4 4;Body;5 4.1;Vorwort;6 4.2;1Einführung;8 4.3;2Die Bausteine;16 4.3.1;2.1Theorie ;16 4.3.1.1;2.1.1Kultur;16 4.3.1.2;2.1.2Medizin ;22 4.3.1.3;2.1.3Trainerkompetenzen ;38 4.3.2;2.2Simulation ;53 4.3.3;2.3Übung;74 4.3.4;2.4Transfer ;82 4.4;3Der Baukasten;87 4.5;4Literatur;113 4.5.1;Tipps und Quellen aus dem Internet (Stand: 2011);115 4.6;Register;116 5;Back Cover;118


EAN: 9783842683877
Untertitel: Ein Handbuch für die Ausbildung in kultursensibler Pflege und Medizin. Mit dem Bausteinsystem für Trainings, Seminare und Unterricht. Dateigröße in MByte: 5.
Verlag: Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Erscheinungsdatum: Februar 2012
Seitenanzahl: 116 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben