HUDU

Brigitta - Wunderdroge Sport für eine mental behinderte Autistin

eBook
€ 10,99
Print-Ausgabe € 16,40
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
März 2013

Beschreibung

Beschreibung

Diagnose: Authistische Psychopatie.Ingrid Bazant schildert einfühlsam das Leben Ihrer Tochter Brigitta, die an authistischer Psychopathie leidet - von Brigittas Kinder- und Jugendjahren, der wechselhaften Schulzeit, das schwierige Verhalten Brigittas und über die Probleme mit diversen Institutionen.Erst als der Sport zu einem wesentlichen Faktor in Brigittas Leben wurde, scheint ihr Leben in ausgeglichenere Bahnen zu laufen.

Portrait

Ingrid Bazant wurde 1939 in Wien geboren. Sie besuchte die Handelsakademie, die sie 1957 mit der Matura abschloss. Nach fünf Jahren Bürotätigkeit in einer österreichischen Großbank erwartete sie die erste von drei Töchtern, die im Abstand von jeweils drei Jahren zur Welt kamen. Da sie drei kleine Kinder - darunter ein behindertes - betreuen musste, war ein voller Wiedereinstieg ins Berufsleben unmöglich. So beschränkte sie sich auf zeitweilige Aushilfsbüroarbeiten und die Buchhaltung im damaligen Betrieb ihres Mannes.Seit etwa sechs Jahren ist sie ehrenamtliche Mitarbeiterin in einem Behindertensportverein.
EAN: 9783990380031
Untertitel: ebook Ausgabe.
Verlag: novum publishing
Erscheinungsdatum: März 2013
Seitenanzahl: 182 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben