HUDU

Lieder der Liebe


€ 4,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Johannes vom Kreuz (1542-1591), Heiliger, Dichter, Mystiker, Klassiker der spanischen Literatur und seit 1926 auch Kirchenlehrer, gehört als Dichter im deutschen Sprachraum außerhalb von wissenschaftlicher Forschung und kirchlich-religiösem Umfeld eher zu den großen Unbekannten. Was vielleicht auch an so manchen Übersetzungen seiner Lyrik liegen mag. Die hier vorliegenden neun Gedichte in der Übertragung von Herta Klein versuchen den Balanceakt zwischen Nähe zum ganz unsentimentalen Original und einer sinngemäßen, les- und sprechbaren Wiedergabe, im Wissen, dass die Schönheit und Perfektion der Verse des Juan de la Cruz im spanischen Original stets unerreichbar bleiben werden.

Portrait

Herta Klein, geb. 1941 in Klagenfurt, studierte in Wien Theaterwissenschaft, Romanistik und Archäologie und hielt u.a. für den Katholischen Akademikerverband Klagenfurt Seminare zu biblischen Themen. Darüber kam sie, unglücklich mit vorhandenen Übersetzungen, zu einer gut zehnjährigen intensiven Beschäftigung mit den Gedichten des Johannes vom Kreuz. Das Resultat ist die vorliegende Neu-Übertragung, welche den Balanceakt zwischen Nähe zum unsentimentalen - und unerreichbaren! - Original und einer les-und sprechbaren deutschen Wiedergabe versucht.
EAN: 9783738675214
Untertitel: Neun Gedichte des Juan de la Cruz.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Februar 2015
Seitenanzahl: 92 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben