HUDU

Information Retrieval und künstliche Intelligenz

eBook
€ 22,99
Print-Ausgabe € 46,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Helmut Jarosch entwickelt einen Ansatz, mit dem Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) in die Kommunikation mit einem Information-Retrieval-System eingebunden werden. Dadurch kann ein Suchergebnis mit hoher Vollständigkeit und Genauigkeit erzielt werden. Dies wird am Beispiel eines "KI-Assistenten" beschrieben, der den Benutzer bei der Formulierung seiner Anfrage unterstützt und so das Niveau der Benutzerkommunikation verbessert. Dabei werden einerseits Verfahren der Filterung und andererseits Methoden des nicht-überwachten und des überwachten Lernens angewendet.

Inhaltsverzeichnis

Entwurfsentscheidungen und Modell zur Einbindung von KI-Methoden, Programmiersprache für und Entwurf eines KI-Assistenten

Portrait

Prof. Dr. Helmut Jarosch lehrt auf den Gebieten "Betriebliche Informationssysteme", "Geschäftsprozessmodellierung" und "Datenbanken" an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.
EAN: 9783835094444
Untertitel: 2007. Auflage. Dateigröße in MByte: 2.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: xxii234
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben