HUDU

Nur nicht nach Labiau gehen!

eBook
€ 14,99
Print-Ausgabe € 19,50
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2011

Beschreibung

Beschreibung

Fesselnd und authentisch werden die Flucht und der Überlebenskampf einer ostpreußischen Familie aus der Nähe von Tilsit erzählt, die im Oktober 1944 vor der heranrückenden Front flieht, Haus und Hof im Stich lassen muss, sich weder auf dem Landweg noch mit dem Schiff nach Deutschland retten kann, im Samland das Kriegsende erlebt und nun auf sich selbst gestellt ist.Entbehrungen, Enttäuschungen auf der einen Seite - Courage, Erfindungsgeist und Zuversicht auf der anderen, prägen die ersten Nachkriegsjahre in der Heimat, die schließlich für immer aufgegeben werden muss.Ein Buch für Jung und Alt!

Portrait

Heinrich Salomon, Berlin,geboren 1935 in Tranatenberg, Kreis Elchniederung / Ostpreußen,kam Ende 1947 als Flüchtling in das brandenburgische Umsiedlerlager Quenz;nach der Grundschule in Rhinow, Abitur in Zehdenick und dem Diplom-Abschluss an der DHfK Leipzig von 1958 bis 2000 Lehrer an der Berufsschule in Neuruppin
EAN: 9783844842777
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Dezember 2011
Seitenanzahl: 288 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben