HUDU

Der letzte Schultag


€ 9,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
September 2015

Beschreibung

Beschreibung

Erste umfassende Dokumentation zum Amoklauf von WinnendenAm 11. März 2009 verübte der 17-jährige Tim K. in der schwäbischen Kleinstadt Winnenden ein unfassbares Massaker: Er tötete 15 Menschen und anschließend sich selbst. Ein Jahr nach dem Amoklauf legt der mehrfach preisgekrönte Focus-Journalist Göran Schattauer die erste umfassende Dokumentation des Verbrechens vor. Der Autor begab sich auf Spurensuche im familiären Umfeld des Täters, befragte Fahnder, Rettungskräfte, Tatzeugen und Juristen, sprach mit den Familien der Opfer und wertete Ermittlungsakten aus. Anhand vieler bislang unbekannter Fakten und Hintergründe rekonstruiert er das Leben und Töten des Tim K. - und findet dabei mögliche Antworten auf die entscheidende Frage: Wie konnte das geschehen?

Portrait

Göran Schattauer, Jahrgang 1967, ist seit 2002 Redakteur im Ressort Deutschland beim Focus. Für seine journalistische Arbeit erhielt er bereits den Theodor-Wolff-Preis, eine lobende Erwähnung beim Axel-Springer-Preis, den informedia-Preis für Wirtschaftsjournalismus, den Journalistenpreis der IG Medien und den Ludwig-Erhard-Förderpreis für Wirtschaftspublizistik.
EAN: 9783861899754
Untertitel: Die Amoktat von Winnenden. 1. Auflage.
Verlag: Militzke Verlag
Erscheinungsdatum: September 2015
Seitenanzahl: 192 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben