HUDU

Internationaler E-Commerce

eBook
€ 26,99
Print-Ausgabe € 54,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Georg Fassott untersucht das internationale Konsumentenverhalten im Internet. Hierzu nutzt er Erkenntnisse aus dem Technologie-Akzeptanz-Modell und der Flow-Forschung. Anhand einer Internet- und Telefonbefragung in Deutschland überprüft er sein Modell empirisch. Als Auswertungsverfahren wählt er den Partial-Least-Squares-Strukturvergleichsansatz (PLS). Abschließend erarbeitet er Handlungsempfehlungen für Unternehmen, die über das Internet internationale Kunden gewinnen und zufrieden stellen wollen.

Inhaltsverzeichnis

Nutzung ausländischer Internetshops: internationales Kaufverhalten im stationären Handel, Kaufverhalten im Internet, Studien zur Nutzung ausländischer Internetshops

Modell zur Nutzung ausländischer Internetshops

Empirische Untersuchung

Implikationen für Internetshops, die Gestaltung von Rahmenbedingungen und zukünftige Forschung

Portrait

PD Dr. habil. Georg Fassott ist Akademischer Rat am Lehrstuhl für Marketing der Technischen Universität Kaiserslautern.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.
EAN: 9783835095083
Untertitel: Chancen und Barrieren aus Konsumentensicht. 2007. Auflage. eBook. Dateigröße in MByte: 3.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: xvi239
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben