HUDU

Alltagstheorien über Schülergewalt

eBook
€ 46,99
Print-Ausgabe € 59,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2007

Beschreibung

Beschreibung

Zur Zeit liegt uns keine Inhaltsangabe vor.

Inhaltsverzeichnis

Alltagstheorien über Schülergewalt - Forschungsansatz und methodisches Vorgehen - Ergebnisse der problemzentrierten Interviews - Zusammenfassung der Ergebnisse

Innenansichten

Portrait

Dr. Gabriele Klewin ist wissenschaftliche Mitarbeiterin des Oberstufenkollegs an der Universität Bielefeld.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.

Pressestimmen

"Die Studie [...] bietet einen tiefen Einblick, nicht nur in die Interaktionsverhältnisse der Schüler an den drei Schultypen, sondern auch in die teilweise mangelhafte Interaktion zwischen Lehrern und Schülern. [...] Wer einen Einblick in das Gewaltverständnis von Schülern und Lehrern bekommen möchte, sollte zu diesem Buch greifen." tv diskurs, 03/2007



"[...] gelungenes Beispiel eines qualitativen Zugangs zu der ansonsten quantitativ dominierten Gewaltforschung [...]." EWR - Erziehungswissenschaftliche Revue, 05/2006
EAN: 9783531903057
Untertitel: Perspektiven von LehrerInnen und SchülerInnen. 2006. Auflage. Dateigröße in MByte: 14.
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum: Oktober 2007
Seitenanzahl: vi230
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben