HUDU

In Mekka


€ 9,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2009

Beschreibung

Beschreibung

Karl May hat die Erzählung "Am Jenseits" (Band 25) nicht fortgeführt. Franz Kandolf übernahm später die schwierige Aufgabe, und es gelang ihm vortrefflich, sich in den Stil des Autors zu finden. In der verbotenen Stadt Mekka laufen die verwickelten Fäden der Handlung zusammen.
Mit einem Nachwort des Herausgebers Roland Schmid und einem Beitrag zu "Die Mekka-Bände von Snouck Hurgronje" mit 17 Abbildungen.

Inhaltsverzeichnis

1;INHALT;4 2;Vorwort;7 3;Einleitung;10 4;1. Im Fegefeuer;13 5;2. Himmel und Hölle;55 6;3. In der heiligen Stadt;85 7;4. Bei der Höhle Atafrah;118 8;5. Vor dem Großscherif;152 9;6. Im geheimen Gang;207 10;7. Gespenster der Nacht;235 11;8. In der Falle;271 12;9. Der große Pilgerzug;309 13;10. Die Posaune des Gerichts;325 14;Nachwort des Herausgebers;358


Portrait

Karl May (geboren am 25.02.1842 in Hohenstein-Ernstthal, gestorben am 30.03.1912 in Radebeul) ist durch die Arbeit des Karl-May-Verlags Bamberg- Radebeul (gegründet 1913) mit über 100 Millionen Exemplaren der meistgelesene Schriftsteller deutscher Sprache. Seine Werke wurden in bislang 47 Sprachen übersetzt. Seit vielen Jahrzehnten haben sie auch im In- und Ausland Bühnen und Freilichtbühnen, Leinwand und Bildschirm erobert. Die erfolgreichsten Bücher der Gesammelten Werke sind die drei Winnetou-Bände (7-9), dicht gefolgt von Der Schatz im Silbersee (36), Unter Geiern (35) und der berühmten Orientreihe (1-6).
EAN: 9783780215505
Untertitel: Fortführung von Karl Mays Reiseerzählung "Am Jenseits", Band 50 der Gesammelten Werke. veränderte Aufl.
Verlag: Karl-May-Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2009
Seitenanzahl: 432 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben