HUDU

Going Private in Deutschland


€ 54,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2007

Beschreibung

Beschreibung

Florian Eisele beleuchtet den deutschen Going Private-Markt und bietet detaillierte Einsichten in die Ausgestaltung von Going Private-Transaktionen. Darüber hinaus untersucht er die Motive für den Rückzug von der Börse, die finanzwirtschaftlichen Charakteristika der von der Börse genommenen Unternehmen sowie die Kursreaktionen auf Going Private-Ankündigungen. Dieser breiten empirischen Analyse ist eine theoretisch-konzeptionelle Diskussion der Relation zwischen Abfindungsangebot und Börsenkurs vorangestellt.

Inhaltsverzeichnis

Primäre Abfindungsangebote und Börsenkurs bei Going Private-Transaktionen in Deutschland

Going Private-Transaktionen am deutschen Kapitalmarkt

Motive für den Rückzug von der Börse

Finanzwirtschaftliche Charakteristika deutscher Going Private-Unternehmen

Kursreaktionen auf die Ankündigung von Going Private-Transaktionen am deutschen Kapitalmarkt

Portrait

Dr. Florian Eisele promovierte bei Prof. Dr. Werner Neus an der Abteilung Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Bankwirtschaft, der Universität Tübingen. Er ist im Corporate Controlling der DaimlerChrysler AG in Stuttgart tätig.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.
EAN: 9783835092556
Untertitel: Eine institutionelle und empirische Analyse des Rückzugs vom Kapitalmarkt. 2007. Auflage. Dateigröße in MByte: 11.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2007
Seitenanzahl: xv191
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben