HUDU

Nur die Liebe lehrt uns glauben

eBook
€ 7,99
Print-Ausgabe € 9,90
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2012

Beschreibung

Beschreibung

"So weit der ganze Himmel ist, spannt dieser Gott seine Arme und Hände aus über uns alle. Daran zu glauben, dass er uns liebt, ist die ganze Grundlage dessen, weswegen wir glauben, und ein Hauptmotiv, unser Leben vollkommen zu ändern vom Zerstörerischen zum Heilenden", so eine zentrale Aussage Eugen Drewermanns in seinem Vortrag vom 3. Juni 2011, gehalten auf dem Evangelischen Kirchentag im überfüllten Kinosaal , des UFA-Kristallpalasts in Dresden.Der Vortrag "Wir glauben, weil wir lieben" sowie die Fragen aus dem Publikum wurden aufgezeichnet und verschriftlicht. Für das vorliegende Buch hat Eugen Drewermann seinen Vortrag überarbeitet und ergänzt. In seinen Antworten auf die Publikumsfragen vertieft er einzelne Aspekte seines Themas.

Inhaltsverzeichnis

Teil I: Vortrag

1. Warum Gott oder: Jenseits der Naturgesetze
2. Jenseits der ethischen Gesetze oder: Wovon die Menschen leben
3. Soziale Folgerungen in politisch-ethischer Absicht
4. Hoffnung auf Auferstehung oder: Die Grundlage von allem

Teil II: Fragen des Publikums

1. Naturwissenschaft und Religion
2. Ethik und Religion
3. Psychotherapie und Religion
4. Jesus und die Philologie
EAN: 9783880952416
Untertitel: ebook Ausgabe. 1. Auflage.
Verlag: Publik-Forum Edition
Erscheinungsdatum: Dezember 2012
Seitenanzahl: 96 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben