HUDU

Sylivas Freier


€ 3,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2015

Beschreibung

Beschreibung

In ihrem vorletzten großen Roman, den die Autorin selbst als ihre traurigste Geschichte bezeichnete, erzählt Elizabeth Gaskell vor dem Hintergrund der Napoleonischen Kriege und der damit einhergehenden Zwangsrekrutierungen vom Schicksal der Farmer-Familie Robson, deren einzige Tochter Sylvia nicht nur im heiratsfähigen Alter, sondern auch bildhübsch und bei den jungen Männern des kleinen Küstenstädtchens Monkshaven überaus beliebt ist. Doch als Regierungstruppen, die im Auftrag des Königs durch England ziehen, um wehrtaugliche Männer gewaltsam für den Kriegsdienst zu verpflichten, überstürzen sich die Ereignisse, in deren Folge Sylvias Vater eines Verbrechens beschuldigt wird, auf das die Todesstrafe steht, während ihr Verlobter spurlos verschwindet. Überarbeitete, teilweise neu übersetzte Fassung auf Basis der ersten deutschen Übersetzung von 1864 mit zusätzlichen Anmerkungen.
EAN: 9788490077214
Untertitel: ebook Ausgabe.
Verlag: Red ediciones
Erscheinungsdatum: Oktober 2015
Seitenanzahl: 765 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben