HUDU

Veränderte Sozialisationsbedingungen von Kindern und Jugendlichen heute. Konsequenzen für Schule und Jugendhilfe


€ 12,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Sprache: Deutsch, Abstract: Erwachsenwerden ist ein Prozess, der nicht einfach ist, besonders nicht in unserer Zeit. Die ¿berufenen Erzieher¿ ¿ Eltern, Lehrer und Sozialpädagogen klagen vermehrt über Schwierigkeiten im Umgang mit der nachwachsenden Generation (vgl. Mühlum 1995, S. 218). Diese Arbeit gibt einen kurzen Überblick über die Gestaltung der heutigen Jugendphase und über die weitreichenden gesellschaftlichen Veränderungen und soll das Spannungsfeld zwischen den wichtigen Sozialisationsinstanzen Familie, Peergroup und Schule aufzeigen. Die aufgezeigten gesellschaftlichen und familialen Veränderungen stellen die Sozialisationsinstanzen Schule und Jugendhilfe vor zahlreiche Probleme und fordern sie zu angemessenen und auf das Wohl der Kinder und Jugendlichen bedachten Konsequenzen und pädagogischen Entscheidungen auf, die anschließend diskutiert werden sollen. Angesichts des bereits skizzierten Spannungsverhältnisses zwischen den unterschiedlichen Sozialisationsagenturen sollen im Weiteren die Lebenslagen der Schüler, die Überlastungssituation der Lehrkräfte und die neuen sich daraus ergebenden Anforderungen an die Jugendhilfe thematisiert werden.
EAN: 9783656887324
Untertitel: Dateigröße in KByte: 601.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2015
Seitenanzahl: 38 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben