HUDU

Aus der Welt


€ 8,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2012

Beschreibung

Beschreibung

Jane Howard kennt die Schattenseiten der Liebe, weiß, wie eng Schmerz und Glück zusammengehören. Doch mit der Geburt ihrer Tochter Emily erfährt sie das Leben als Erfüllung - nicht ahnend, dass sie schon bald allein zurückbleiben wird ...

Es sind die flüchtigen Momente einer großen und doch unerfüllten Liebe, die Jane Howard mit ihrem Harvard-Professor David Henry verbinden, auch wenn er sich nicht scheiden lässt. Doch dann stirbt David, ohne dass Jane sich verabschieden konnte, und ihr wird klar, wie wenig sie von ihm wusste. Tief verletzt, braucht sie lange, bis sie sich wieder verlieben kann. Aber dann lernt sie Theo kennen und bekommt mit ihm eine Tochter. Emily - ihr Leben. Umso unfassbarer ist Janes Leid, als sie Emily auf tragische Weise verliert. Sie flieht vor sich selbst - aus der Welt. Jane lebt zurückgezogen in Kanada, als das Verschwinden eines jungen Mädchens sie unversehens in den Bann zieht. Überzeugt, dass sie selbst der Schlüssel zur Lösung des Falls ist, macht Jane eine Entdeckung, die sie zurück ins Leben bringt.

Poetisch, kraftvoll und zutiefst berührend erzählt Douglas Kennedy vom Aufbrechen und Ankommen und davon, dass nichts bleibt, wie es war.

Portrait

Douglas Kennedy, 1955 in Manhattan geboren, schrieb zahlreiche Reisebücher, bevor er mit seinen Romanen zum internationalen Beststellerautor avancierte. Seine Bücher wurden in 16 Sprachen übersetzt; in Frankreich erhielt er 2006 den renommierten Preis Chevalier de l'Ordre des Arts et des Lettres. Nach "In einer einzigen Nacht" erscheint nun sein neuester Roman im Diana Verlag. Douglas Kennedy hat zwei Kinder und lebt zeitweise, in London, Paris und Berlin.

Pressestimmen

"Ein ganz großes Leseglück und ein modernes Meisterwerk, das man atemlos von vorn bis hinten verschlingt. Bloß nicht verpassen!"
EAN: 9783641098438
Untertitel: Roman. Originaltitel: Leaving the World.
Verlag: Diana Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2012
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Christiane Burkhardt
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben