HUDU

So geht das!


€ 6,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Mai 2012

Beschreibung

Beschreibung

Es ist nicht vorbei: Doris Knecht, die uns in "Hurra" überaus lebensnah und zum Brüllen komisch schilderte, wie man einen Rock'n'Roll-Lifestyle gegen das Leben als Mutter eintauscht, beweist, dass es damit nicht erledigt ist: Nicht das Blödsein, nicht der Kampf gegen das Verspießern und schon gar nicht die Suche nach dem Sinn des Lebens.

In über 100 neuen Kolumnen sucht die Autorin nach den Antworten auf die wichtigsten Fragen des Lebens nach dem Leben vor den Kindern: Kann man auch mit Nachwuchs cool sein? Wie wird man älter, ohne seine eigenen Eltern zu werden? Wie hat man Kinder und bleibt trotzdem Mensch oder so was in der Art? Was wurde eigentlich aus meinem Gehirn? Gibt es ein Leben neben den Leben mit den Kindern? Was gibt's da zu lachen? Kann es je wieder wie früher sein? Aber wozu? Sowie: Wo bin ich hier? Was hab ich getan? Warum hat mir das keiner früher gesagt? Kann ich noch ein Glas Wein haben? Auch in ihren neuen Kolumnen vereint Doris Knecht drei Qualitäten: Stil, Schmäh und keine Spur von Lebensweisheit. So lustig kann die Spießerdebatte sein.

Noch mehr Kolumnen von Doris Knecht:
Band 1: Hurra. Wien - Zürich - Wien. Anleitung zum Doppelleben in 111 Schritten
Band 3: Gut, ihr habt gewonnen. Neue Geschichten vom Leben unter Kindern
Band 4: Darf's sonst noch was sein? Mehr Geschichten vom Leben unter Kindern

Portrait

Doris Knecht, geboren in Vorarlberg, ist Kolumnistin des Kurier und schreibt eine wöchentliche Kolumne für den Falter, die nun in bereits vier Czernin-Bänden zusammengefasst wurde. Sie lebt mit ihrer Familie in Wien und im Waldviertel.
EAN: 9783707604160
Untertitel: Wie man fidel verspießert.
Verlag: Czernin Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 2012
Seitenanzahl: 216 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben