HUDU

DSA 132: Der blinde Schrat

eBook
€ 7,99
Print-Ausgabe € 10,00
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2013

Beschreibung

Beschreibung

Wieder einmal droht Krieg zwischen den Streitenden Königreichen auszubrechen, denn am Ornib, der Grenze zwischen Andergast und Nostria, ereignen sich unerklärliche Dinge. Steuereintreiber werden überfallen, Patrouillen entwaffnet, Schatzsucher werfen Gold und Geschmeide weg. Eine unheimliche Macht sorgt für Verwüstungen. Doch es gibt auch Hoffnung, denn die jungen Regenten Efferdan in Andergast und Yolande II Kasmyrin in Nostria haben beschlossen, eine Truppe aus Kriegern beider Reiche auszusenden. Ritter Michal Jakubek von Olesko soll sie anführen und dem unrühmlichen Treiben ein Ende bereiten ...

Portrait

Dietmar Preuß (*1969 in Recklinghausen) ist ein deutscher Fantasy- und Science-Fiction-Autor, der nach seiner Ausbildung zum Diplom-Finanzwirt zunächst als Aufbauhelfer in Brandenburg tätig war. 2003 wurde seine erste Kurzgeschichte in einer Anthologie veröffentlicht, viele weitere Publiktionen folgten. Seit 2007 schrieb er bislang drei Romane, die in Aventurien spielen, der Hintergrundwelt des erfolgreichsten deutschsprachigen Rollenspiels 'Das Schwarze Auge". Dietmar Preuß ist verheiratet und lebt in Dülmen.
EAN: 9783868896480
Untertitel: Das Schwarze Auge Roman Nr. 132.
Verlag: Ulisses Spiele
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Seitenanzahl: 384 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben