HUDU

DSA 102: Die rote Bache

eBook
€ 7,99
Print-Ausgabe € 9,00
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2013

Beschreibung

Beschreibung

Im Jahre 363 v. BF. wächst eine unerwartete Bedrohung im Norden Andergasts heran. Naaba Narga, ein grausames Goblinweib, will an die Macht einer Göttin kommen, die in der Roten Bache geborgen ist. Mit ihrer Hilfe könnte sie alle Goblinsippen des Steineichenwaldes vereinen und Burg Waldsteyn überrennen.Zur gleichen Zeit ist der Wehrsasse von Hohenhag am Rande der Orkschädelsteppe auf der Suche nach seiner Frau. In einer üblen Spelunke namens Wurmschatten trifft er auf eine Überraschung. Und die junge Schankmagd, die er dem schmierigen Wirt entreißt, ist weniger naiv, als es scheint. Ist sie vielleicht sogar mit dem unbekannten Verräter auf der Burg des Freiherrn verbündet?

Portrait

Dietmar Preuß (*1969 in Recklinghausen) ist ein deutscher Fantasy- und Science-Fiction-Autor, der nach seiner Ausbildung zum Diplom-Finanzwirt zunächst als Aufbauhelfer in Brandenburg tätig war. 2003 wurde seine erste Kurzgeschichte in einer Anthologie veröffentlicht, viele weitere Publiktionen folgten. Seit 2007 schrieb er bislang drei Romane, die in Aventurien spielen, der Hintergrundwelt des erfolgreichsten deutschsprachigen Rollenspiels "Das Schwarze Auge". Dietmar Preuß ist verheiratet und lebt in Dülmen.
EAN: 9783868896466
Untertitel: Das Schwarze Auge Roman Nr. 102.
Verlag: Ulisses Spiele
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Seitenanzahl: 346 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben