HUDU

Eventmarketing als innovatives Instrument der Kommunikationspolitik


€ 10,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
September 2012

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Events sind ¿in¿. Die Veranstaltungskalender der Tageszeitungen sind u¿berfu¿llt mit Einladungen zu Messen, Verkaufsveranstaltungen, Sponsoring-Events und Festivals, im Briefkasten häufen sich die persönlichen Einladungsschreiben zu Roadshows, Sonderschauen oder zum Tag der offenen Tu¿r. Der Wandel unserer Gesellschaft mit starkem Trend zu einem freizeit- und erlebnisorientierten Lebensstil ist nicht spurlos an der Marktkommunikation vorbeigegangen (vgl. Nickel, 1998, S.3). Laut dem Marketingexperten Dr. Oliver Nickel sind die Unternehmen durch den Wertewandel und die abnehmende Werbeeffizienz der Massenmedien ¿stärker gezwungen, interaktive Kommunikationsprozesse mit den Kosumenten in Gang zu setzen. Marken mu¿ssen auch in Form von erlebbaren Ereignissen inszeniert werden. Nichts ist u¿berzeugender als das eigene Erleben, so heißt dabei die Strategie (vgl. Baum / Stalzer, 1991, S. 113); die Lösung heißt ¿Events`, denen daru¿ber hinaus eine soziale Komponente, als ein generell positiv zu bewertender Faktor, anhaftet. Sie vermitteln Spaß, unterstu¿tzen den sozialen Austausch und bilden Plattformen der Kommunikation.¿ (Nickel, 1998, S. 3) Eventmarketing liegt also im Trend. Leider wird jedoch von den Marketingverantwortlichen viel zu oft u¿bersehen, dass Eventmarketing ohne die erfolgreiche Einbindung in die Unternehmenspolitik ins Leere fu¿hrt (vgl. Erber, 2000, S. 96). ¿Statt die bestehenden Gedächtnisspuren zu verstärken, kommt man zu einem schwächeren und dazu noch diffusen Erscheinungsbild.¿ (Nickel, 1998, S. 129) Nach einer kurzen Einfu¿hrung in die Grundlagen des Eventmarketing soll die vorliegende Arbeit aufzeigen, welche Stellung Eventmarketing im Kommunikationsmix einnimmt, wie es erfolgreich in die Kommunikationsstrategie integriert werden kann und welche Chancen sich daraus fu¿r das Unternehmen ergeben.
EAN: 9783656266389
Untertitel: Dateigröße in MByte: 1.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: September 2012
Seitenanzahl: 13 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben