HUDU

Journalismus pur: Albtraum oder Traumjob


€ 14,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2007

Beschreibung

Beschreibung

Das Buch will einen umfassenden Einblick in den Berufsalltag von Journalisten bieten und dabei hautnah an den einzelnen Redakteuren und Redakteurinnen bleiben. Im feuilletonistischen Stil wirdl die Arbeit von Journalisten aufgezeigt. Die Autorin begleitet ihre Kollegen mit einem fachmännischen Blick und Einfühlvermögen. In Reportageform wird das Schaffen vom Schlagzeilenredakteur bis zum Hörfunkkorrespondenten beschrieben.

Inhaltsverzeichnis

Hörfunk: Eine Reise nach Wien - Quote gut-alles gut - Mit ihm in die Dusche - Zeitung: Der Fuß von Prien - Arbeiten unter der Käseglocke - Shareholder value - Fernsehen: Der Club der einsamen Herzen - Leder statt Schneeflocke - Alle kochen nur mit Wasser - Ausbildung und Agenturen: 18 Monate hart aber herzlich - Schnell hin, schnell weg

Innenansichten

Portrait

Claudia Grimmer hat ihren Berufsweg als "Freie" bei verschiedenen Lokalzeitungen begonnen, absolvierte ein Volontariat beim Privatrundfunk und arbeitet seit über 15 Jahren bei verschiedenen ARD-Anstalten, unter anderem auch als ARD-Korrespondentin im Kosovo und Mazedonien.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.


Pressestimmen

"Dies ist ein Buch einer Journalistin über Journalisten - und um es vorweg zu nehmen: Es liest sich erfrischend." Publizistik, 01/2007
"Grimmers Buch ist einfach und verständlich geschrieben. Es empfiehlt sich für all diejenigen, die daran interessiert sind, einen authentischen Blick in die Welt des Journalismus zu erhaschen." www.medien-monitor.com, 02.03.2007
"Claudia Grimmers Buch bietet allen, die einen Gesamteindruck über das Berufsfeld Journalismus gewinnen wollen, einen profunden Einblick in die verschiedensten Berufsrichtungen dieses Genres." www.poli-c.de, 17.08.2006
EAN: 9783531900858
Untertitel: Für Praktiker von Praktikern, für Journalisten von Journalisten. 2006. Auflage. eBook. Dateigröße in MByte: 13.
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum: Dezember 2007
Seitenanzahl: vi258
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben