HUDU

Verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche


€ 14,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2006

Beschreibung

Beschreibung

Verhaltensstörungen - geprägt durch aggressives Verhalten, aber auch durch Ängste, Depressionen oder gestörtes Bindungsverhalten - sind sehr belastend für Eltern, Erzieher und Betroffene. Die Autoren verfügen über langjährige Erfahrung in der Erforschung und Behandlung von Verhaltensstörungen. Im ersten Teil des Buches präsentieren sie neueste Erkenntnisse zur Entstehung und Aufrechterhaltung. Ergebnisse einer Längsschnittsudie sowie zahlreiche Fallbeispiele und Interviews mit Lehrern und Jugendlichen lassen zudem erstmals in die Erlebenswelt der Betroffenen selbst blicken. Der zweite Teil des Buches beschreibt Ansätze der Diagnose und Therapie und macht deutlich, dass Hilfen aus verschiedenen Richtungen kommen können und müssen: Was können Eltern und Erzieher tun? Welche Möglichkeiten bieten Psychologie und Psychotherapie? - Ein Buch, das neben einer aktuellen Wissensbasis sehr anschauliche und praxisnahe Anleitungen für Psychologen, Psychotherapeuten, Pädagogen, Mediziner und interessierte Eltern bietet. TOC:1. Notwendigkeit der Zusammenarbeit zwischen Pädagogik, Psychologie und Medizin.- 2. Verhalten: normales - auffälliges - gestörtes.- Normales Sozialverhalten.- Auffälliges Sozialverhalten.- Gestörtes Sozialverhalten.- Die Bedeutung des sozialen Umfeldes.- 3. ADHS.- Symptomatik.- Ursachen.- Was bedeutet ADHS in verschiedenen Entwicklungsstadien?- Diagnostik.- Schwerpunkte therapeutischer Möglichkeiten.- 4. Diagnostik von Verhaltensauffälligkeiten und assoziierten Störungen: pädagogisch - psychologisch - medizinisch.- Pädagogische Diagnostik.- Psychologische und medizinische Diagnostik.- 5. Wie kann man den betroffenen Kindern und ihrer Umwelt helfen?- Hilfen im Elternhaus.- Hilfen im Kindergarten und in der Schule.- Therapeutische Hilfen.- 6. Zusammenfassung und Ausblick.

Inhaltsverzeichnis

Notwendigkeit der Zusammenarbeit zwischen Pädagogik, Psychologie und Medizin.
Verhalten: normales - auffälliges - gestörtes.
Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung.
Diagnostik von Verhaltensauffälligkeiten und assoziierten Störungen: pädagogisch - psychologisch - medizinisch.
Wie kann man den betroffenen Kindern und ihrer Umwelt helfen?.
Zusammenfassung und Ausblick.

Innenansichten

Leseprobe

Die Leseprobe ist derzeit nicht verfügbar.
EAN: 9783540333449
Untertitel: 2007. Auflage. Dateigröße in MByte: 4.
Verlag: Springer Berlin Heidelberg
Erscheinungsdatum: Dezember 2006
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben