HUDU

Frühe Hilfen und Frühförderung


€ 21,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2013

Beschreibung

Beschreibung

Schon zu Beginn der psychoanalytischen Bewegung beschäftigten sich Psychoanalytikerinnen und -analytiker mit frühkindlichen Entwicklungsprozessen und dem Aufbau der Mutter-Kind-Beziehung. In diesem Buch wird die Geschichte der psychoanalytischen Eltern-Säuglings- und Kleinkindpsychotherapie nachgezeichnet, die sich aus der Tradition der Bindungs- und Säuglingsforschung entwickelt hat. Anhand vieler Praxisbeispiele beleuchtet die Autorin die Komplexität des Themas und fordert ihre Kolleginnen und Kollegen dazu auf, psychoanalytische Kompetenzen nachdrücklich in diesen wichtigen Bereich der angewandten Psychoanalyse einzubringen.

Portrait

Dr. phil. Christiane Ludwig-Körner ist Professorin an der Internationalen Psychoanalytischen Universität in Berlin.
EAN: 9783170239647
Untertitel: Eine Einführung aus psychoanalytischer Sicht. Dateigröße in MByte: 3.
Verlag: Kohlhammer Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2013
Seitenanzahl: 216 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben