HUDU

In 80 Welten durch den Tag

eBook
€ 9,99
Print-Ausgabe € 15,00
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
April 2015

Beschreibung

Beschreibung

An Weihnachten nach Mittelerde, im Sommer auf die Comic Con - für Geeks und Nerds ist das Leben viel zu bunt, um es auf eine einzige Welt zu beschränken. Warum mit beiden Beinen auf dem Boden der Realität stehen, wenn fantastische Universen stets nur einen Gedankengang weit entfernt sind? In ihrem etwas anderen Reiseführer feiern Andrea Bottlinger und Christian Humberg das All im Alltag, den Fan in der Fantasie. Mit ihrer ebenso humor- wie liebevollen Pilgerreise zu den heiligen Orten und unbestrittenen Kultstätten der Szene präsentieren sie uns nicht weniger als ein flammendes Manifest für mehr Eskapismus im Leben.

Portrait

Andrea BottlingerAutorin Andrea Bottlinger, Jahrgang 1985, hat Buchwissenschaft, Komparatistik und Ägyptologie in Mainz studiert und arbeitet inzwischen als freie Lektorin und Autorin für verschiedene Verlage. Ihre Veröffentlichungen erstrecken sich über alle phantastischen Genres. Ihr neuestes Werk ist neben Sorge dich nicht, beame! der Urban Fantasy Roman Aeternum. Sie fungiert als Exposéautorin für die Reihe Dorian Hunter, schreibt für mehrere Phantastikmagazine, darunter die Geek!, und gibt Kurse im kreativen Schreiben. www.traumsphaeren.deChristian HumbergBestsellerautor Christian Humberg, geboren 1976, wuchs in der Eifel auf und studierte in Mainz Buch- und Literaturwissenschaft. Seit Ende der Neunziger arbeitet er als Literaturübersetzer und freier Autor von Romanen und Sachbüchern, die selbst wiederum in verschiedene Sprachen übersetzt wurden. Bis heute veröffentlichte er rund vierzig Titel in verschiedenen Genres, darunter Fantasy, Science Fiction und andere Spielarten der Phantastik. Christian Humberg ist Redakteur und Kolumnist mehrerer Phantastikmagazine, darunter der Geek!, und unterrichtet im Auftrag verschiedener Kultureinrichtungen den Autorennachwuchs im kreativen Schreiben. Er lebt vor einem PC-Monitor, der ihm die Sicht auf den Mainzer Dom versperrt. www.christian-humberg.de
EAN: 9783864257292
Untertitel: ebook Ausgabe.
Verlag: Cross Cult
Erscheinungsdatum: April 2015
Seitenanzahl: 250 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben