HUDU

Ode an die Krake

eBook
€ 14,99
Print-Ausgabe € 19,90
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2015

Beschreibung

Beschreibung

"Ode an die Krake" ist der Roadtrip einer jungen Frau, die sich spontan entschließt, nur noch frei nach ihrem Willen zu leben. Dieser Gedanke zündet in Marthes Kopf ein wahres Feuerwerk von Ideen. Auf der Zugreise zu ihrem Vater, mit dem sie diesen Wendepunkt in ihrem Leben feiern will, erprobt sie ihr neues Lebensmotto. Ihre aparte Erscheinung, direkten Fragen und gedankliche Beweglichkeit verunsichern ihre Mitreisenden. Als der Zug im Nirgendwo strandet, steht Marthes extremer Lebensstil auf der Probe. Mitten in ihrer überbordenden Lebensfreude verdichten sich Zeichen der Vergänglichkeit und die Grenzen ihrer Utopie. Die Autorin verleiht ihrer Protagonistin eine vorbehaltlose Experimentierfreude und Beobachtungsgabe, die sich in einer bisweilen schmerzlich berührenden Sprache mitteilt. "Die Autorin stellt ihre große Vorstellungskraft, Frische und Poesie unter Beweis.""Der Text erweist sich als extrem bewegend...""Ein kleines Juwel"

Portrait

Cécile Reyboz lebt und arbeitet in Paris und wurde für Ode an die Krake mit dem Prix Lilas für den besten Erstling ausgezeichnet. Sie wird zum ersten Mal ins Deutsche übersetzt.
EAN: 9783981461756
Untertitel: ebook Ausgabe. Empfohlen ab 18 Jahre. 1. Auflage.
Verlag: austernbank Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2015
Seitenanzahl: 200 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben