HUDU

Mister L


€ 1,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2014

Beschreibung

Beschreibung

Der zwölfjährige Konstantin Coleman wohnt Mitte der 50er Jahre mit seinen Eltern in einem Schwarzenviertel in der Southside von Chicago. Seine Mutter arbeitet als Kellnerin in einem Imbiss und sein Vater schuftet tagtäglich für einen Hungerlohn in einer Autowerkstatt. Nach dem Tod seines Vaters durch einen Arbeitsunfall, lernt der Junge den koreanischen Immigranten Young-Jun Lee kennen, der einen Lebensmittelladen im Herzen des Viertels betreibt und als einziger Asiate am Rande der Gegend wohnt. Zwei völlig unterschiedliche Generationen und Kulturen treffen aufeinander, aber das ist auch der Beginn einer Freundschaft, die allerdings durch grausame Ereignisse auf die Zerreißprobe gestellt wird. Die Knights, eine rassistische Organisation, üben heimtückische Anschläge auf das Schwarzenviertel aus, welche so weit gehen, dass sogar die Kirchengemeinde des Jungen während eines Gottesdienstes beschossen wird. Aber auch zwei korrupte Polizisten machen Konstantin und Mr. Lee das Leben schwer. Im Laufe der Zeit bemerkt der Junge, dass auch der Koreaner ein dunkles Geheimnis aus seiner Vergangenheit mit sich trägt, das ihn bis in die Gegenwart quält.

Portrait

Byung-uk Lee wurde am 11.07.1981 in Ahlen geboren. Der koreanische Autor schreibt seit seiner Jugend mit Leidenschaft Geschichten. Er hat sich besonders auf sozialkritische Texte spezialisiert.
EAN: 9783847625766
Verlag: neobooks
Erscheinungsdatum: Februar 2014
Seitenanzahl: 179 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben