HUDU

Faszination Körpersprache

eBook
€ 7,99
Print-Ausgabe € 10,95
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Mai 2011

Beschreibung

Beschreibung

Wir alle achten ständig auf die Körpersprache anderer Menschen - aber selten ist uns dies bewusst.
Wir entschlüsseln die Körpersprache anderer ganz automatisch. Wir reagieren auf Körpersprache - doch
meist ohne uns darüber klar zu sein, worauf wir reagieren und vor allem: wie wir reagieren. Wir
setzen Körpersprache ein - doch den wenigsten von uns ist dabei bewusst, was sie mit ihrem Körper
signalisieren.
Beate M. Weingardt zeigt in ihrem fundierten, ebenso informativen wie leicht verständlichen Buch, wo
und wie wir alle Körpersprache benutzen, wie wir sie besser verstehen und auch selbst gezielter
einsetzen können, damit Kommunikation und Begegnung gelingt.

Inhaltsverzeichnis

1;Cover;1 2;INHALT;4 3;Einleitung;6 4;Die zehn Grundregeln der Körpersprache;10 4.1;Regel 1: Dass wir uns mit dem Körper ausdrücken, ist angeboren;10 4.2;Regel 2: Es gibt angeborene und gelernte Signale der Körpersprache;14 4.3;Regel 3: Wer lebt, kann nicht anders, als etwas über sich mitzuteilen;19 4.4;Regel 4: Körpersprache ist die erste Sprache, die wir gelernt haben;24 4.5;Regel 5: Mit der Körpersprache teilen wir vor allem mit, was wir fühlen;28 4.6;Regel 6: Sobald wir uns über Worte verständigen können, richten wir darauf unsere bewusste Aufmerksamkeit;33 4.7;Regel 7: Wenn der Körper etwas anderes sagt als die Worte, schenken wir dem Körper mehr Glauben;35 4.8;Regel 8: Wenn uns die Körpersprache eines Menschen irritiert oder verunsichert, können wir auf seine Worte nicht mehr sachlich reagieren;39 4.9;Regel 9: Kein Signal unseres Körpers ist für sich allein eindeutig;44 4.10;Regel 10: Keinem Menschen ist es gleichgültig, wie andere Menschen emotional zu ihm stehen deshalb interessiert ihn die Körpersprache;47 5;Die fünf wichtigsten Bereiche der Körpersprache;54 5.1;1. Raumanspruch, Revierverhalten und Haltungen;54 5.2;2. Augensprache und Blickverhalten;68 5.3;3. Mimik und Lächeln;80 5.4;4. Gestik der Hände und Füße, Berührungen;87 5.5;5. Stimme und Sprechweise;101 6;Körpersprache in den Evangelien;110 6.1;1. Körpersprachliche Signale von Menschen, die mit Jesus zu tun hatten;111 6.2;2. Körpersprachliche Signale Jesu;114 7;Fazit: Bewusster Umgang mit Körpersprache was ist der Gewinn?;122 8;Literaturliste (Auswahl);126 9;Werbung;127


Portrait

Beate M. Weingardt, Jahrgang 1960, hat Psychologie und Ev. Theologie studiert und 1999 über den "Prozess des Vergebens in Theorie und Empirie" promoviert. Beate M. Weingardt ist mit vielen Themen in der Erwachsenenbildung tätig und berät Menschen mit seelischen Verletzungen.
EAN: 9783417219852
Untertitel: Was wir ohne Worte alles sagen.
Verlag: SCM R.Brockhaus im SCM-Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 2011
Seitenanzahl: 128 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben