HUDU

Prozess gegen Gott


€ 7,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
März 2011

Beschreibung

Beschreibung

Arthur Richter erzählt sachlich und gleichzeitig überaus fesselnd die Passionsgeschichte nach: das Leiden und Sterben des Sohnes Gottes, der sich in die Hände der Menschen gab. Wer dieses Buch liest, wird vergessen, dass er die Geschichte (vielleicht) längst kennt: die Geschichte eines Prozesses, in dem man sich als Richtender und als Gerichteter plötzlich selbst wiederfindet. Ein Buch, das für Christen wie Nichtchristen gleichermaßen zur Pflichtlektüre gehört.

Inhaltsverzeichnis

1;Umschlag;1 2;Titel;4 3;Impressum;5 4;Inhalt;6 5;Vorwort zur aktuellen Ausgabe;8 6;Vorwort zur ersten Auflage;10 7;Ich glaube an Jesus Christus;12 8;Das Leben Jesu;16 9;Der Prozess gegen Jesus von Nazareth;30 9.1;Das Vorspiel;30 9.2;Der Einzug in Jerusalem;33 9.3;Der Verrat des Judas;35 9.4;Das letzte Passahmahl;37 9.5;Gethsemane;42 9.6;Die Verhaftung;46 9.7;Die Vorverhandlung und der Verrat des Petrus;49 9.8;Die Verhandlung vor dem Großen Synedrium;52 10;Der zweite Teil des Prozesses;56 10.1;Verhandlung vor dem römischen Prokurator;56 10.2;Zwischenakt: Herodes Antipas;62 10.3;Die Passah-Amnestie;65 10.4;Das Urteil;68 10.5;Die Kreuzigung;74 10.6;Jesu Grablegung;85 11;Die Auferstehung;90 12;Literaturverzeichnis;94 13;Arthur Richter;96


Portrait

Arthur Richter, (1908-1993) war Seelsorger, Laientheologe und langjähriger Geschäftsführer des Marburger Kreises, an dessen Gründung er beteiligt war.
EAN: 9783417219920
Untertitel: 2. Auflage. Dateigröße in MByte: 1.
Verlag: SCM R.Brockhaus im SCM-Verlag
Erscheinungsdatum: März 2011
Seitenanzahl: 96 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben