HUDU

Peter Weiss


€ 7,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2015

Beschreibung

Beschreibung

Mit Werken wie der »Verfolgung und Ermordung Jean Paul Marats« oder der »Ästhetik des Widerstands« ist Peter Weiss als einer der wichtigsten deutschsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts im Gedächtnis geblieben. Daneben trat er als Maler (mit 18 Jahren hatte er seine erste Ausstellung in London) und ab 1952 als Filmer hervor. Arnd Beise untersucht die vielseitige Persönlichkeit in ihrer ganzen Bandbreite.
EAN: 9783159504988
Untertitel: Reclam Literaturstudium. Dateigröße in MByte: 3.
Verlag: Reclam Verlag
Erscheinungsdatum: Juni 2015
Seitenanzahl: 296 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben