HUDU

Demographischer Wandel in Unternehmen

eBook
€ 9,99
Print-Ausgabe € 22,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Der demographische Wandel verändert nahezu alle Lebensbereiche nachdrücklich. Besonders wirksam wird er in der Arbeitswelt. In der qualitativen wie quantitativen Studie werden Einflüsse auf die Arbeitsfähigkeit älterer Arbeitnehmer in saarländischen Industrieunternehmen aus der Perspektive der Arbeitnehmer selbst untersucht und dabei insbesondere die sogenannten weichen Faktoren wie Arbeitsklima, Zufriedenheit, Wohlbefinden, Partizipation oder Ansprüche an Führungskräfte, berücksichtigt. Damit richtet sich das Buch insbesondere an Personalverantwortliche, Betriebsräte, aber auch an WissenschaftlerInnnen, die sich mit dem demographischen Wandel, insbesondere in der Arbeitswelt, befassen.


Inhaltsverzeichnis

Die Postmodernisierung der Gesellschaft - Aspekte der Rahmenbedingungen aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen.
Der demographische Wandel.
Das Bild des Alters aus sozialkonstruktivistischer Perspektive.
Altern in der industriellen Arbeitswelt.

Innenansichten

Portrait

Dr. Antje Schönwald ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität des Saarlandes.
Dr. Dr. Olaf Kühne ist Professor für Regionalmanagement/Ländliche Räume an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.
Corinna Jenal ist studentische Hilfskraft an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.
Anna Currin ist wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der IZES gGmbH.


EAN: 9783658065218
Untertitel: Alternsgerechte Arbeitsbedingungen aus Arbeitnehmersicht. 2015. Auflage. 76 schwarz-weiße Abbildungen, 2 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie. eBook. Dateigröße in MByte: 7.
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden
Erscheinungsdatum: Februar 2015
Seitenanzahl: xv199
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben