HUDU

Immobilienspekulation: Indizes, Ursachen und Gegenmaßnahmen

eBook
€ 39,99
Print-Ausgabe € 49,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2013

Beschreibung

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Universidade Federal de Santa Maria (Departamento de Engenharia de Produção e Sistemas), Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Buch dient als einleitender Text für die interessierten Leser, zum Verständnis über die Immobilienspekulation, wie sie funktioniert und welche Möglichkeiten es gibt, sie zu erkennen.
Fälle von Immobilienspekulation wurden schon in mehreren Ländern verzeichnet, darunter Großbritannien, Deutschland, den USA und derzeit in einigen Städten Brasiliens. Der Wohnungsmarkt hat große Bedeutung für die Wirtschaft einer Stadt oder eines Landes, da ein Rückgang der Immobilienpreise nach einer Spekulation, diesen Markt zerstören und stark auf andere Märkte und Arbeitsplätze abfärben kann und damit die Steuereinnahmen sich verringern. Die jüngsten Ereignisse zeigen, wie die internationalen Märkten verbunden sind, da der Preisverfall in einem Land sich wesentlich auf die Preise in anderen Ländern auswirken kann.
Die Immobilienspekulation (Immobilienblasen) ist noch relativ verborgen und unbekannt. Es gibt noch keine genaue Erklärung über die Faktoren und ihrer Entstehung, da nicht alle perfekt wahrnehmbar sind oder in der Lage sind, zu einer guten Bewertung beizutragen. In diesem Sinne will dieses Buch, zur Aufklärung beitragen, wie sich diese Faktoren verhalten.
EAN: 9783656366157
Untertitel: Dateigröße in MByte: 1.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2013
Seitenanzahl: 206 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben