HUDU

Alienjäger z.b.V. #4


€ 0,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juli 2016

Beschreibung

Beschreibung

Im Jahr 2100 wird die Erde Opfer einer Alien-Invasion. Eine Handvoll Menschen nimmt den Kampf um die Zukunft der Menschheit auf.

SF-Abenteuer von Alfred Bekker.

"Im Jahr 2000 machte das Wasser des Baikalsees etwa zwanzig Prozent der irdischen Süßwasserreserven aus. Auf Grund der weltweiten Süßwasserverknappung ist dieser Anteil im Verlauf des einundzwanzigsten Jahrhunderts auf beinahe fünfzig Prozent gestiegen. Das gibt dem Eurasischen Commonwealth heute eine ähnliche Machtposition in die Hand, wie es die Mitglieder des OPEC-Ölkartells im ausgehenden zwanzigsten Jahrhundert innehatten."

John J. Minchenheimer III, Assistant Director in Charge beim Geheimdienst FAIS und Eurasien-Spezialist im Vorwort des "Report on Ecological Resources and Warefare" an den Präsidenten der Free States of America.

*

Ein Shuttle mit dem aufgedruckten Firmenlogo von Lorfield Cargo Enterprises befand sich im Flug über dem Amazonasgebiet. In der Ferne der kargen, verkarsteten Landschaft, durch die sich der Amazonas und seine Nebenarme wie ein System von Adern zogen, tauchte die Megalopole Manaus auf. Wild wucherte dieser Stadtmoloch in die Umgebung hinein.

Lorfield Cargo Enterprises war eine Tarnfirma. Ursprünglich vom Geheimdienst FAIS gegründet, um bei verdeckten Operationen nicht auf die Flugkapazitäten der FSA Air Force angewiesen zu sein. Inzwischen hatte die FAIS längst eigene Flugeinheiten, vom Großtransporter Shuttle bis zum Tarnjet.

So hatte DEFENCE die Tarnfirma gewissermaßen geerbt.

Schließlich befand sie sich letztlich in Regierungsbesitz.

Zur Tarnung betrieb Lorfield sogar ein Netz von Frachtverbindungen zu allen Kontinenten.

Äußerlich waren die Maschinen von Lorfield Cargo Enterprises ganz gewöhnliche zivile Luftfahrzeuge. Viele noch nicht einmal auf dem technisch höchsten Niveau. Das Innenleben dieser Flugzeuge sah allerdings ganz anders aus.

Die meisten von ihnen verfügten über getarnte Spezialausrüstung. Über Abwehr- und Angriffssysteme, wie sie ansonsten nur bei militärischen Einheiten üblich waren.

Diese Maschine hatte die Kennung LCE-5432.

An Bord befand sich ein Team von 25 DEFENCE-Agenten. Allesamt Spezialisten. Der Befehl, den sie von Oberst Sheehy erhalten hatten, war eindeutig. Sie sollten die Vorkommnisse um Hidden Place 12 aufklären und überprüfen, ob die Agenten Ondar und Ellroy dabei wirklich den Tod gefunden hatten.

Außerdem gab es inzwischen eine interessante Neuigkeit.

Auswertungen von Satellitenfotos hatten ergeben, dass kurz vor der Explosion auf Hidden Place 12 ein Rotorschweber die Hangars der Geheimstation verlassen hatte.

Der Kurs dieses Schwebers hatte ermittelt werden können.

Er verlor sich in der Nähe eines Ortes, der von den Indio-Nachfahren ehrfürchtig das HAUS DER GÖTTER genannt wurde.

COVER: STEVE MAYER
EAN: 9783736856981
Untertitel: Cassiopeiapress Science Fiction Serial.
Verlag: BookRix
Erscheinungsdatum: Juli 2016
Seitenanzahl: 46 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben