HUDU

Das große Heft

eBook
€ 6,99
Print-Ausgabe € 10,20
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2013

Beschreibung

Beschreibung

Agota Kristof, in die Schweiz emigrierte Ungarin, die in französischer Sprache schreibt, protokolliert in ihrem ersten Roman eine Kindheit, die nichts Idyllisches hat. Die Zwillingsbrüder werden zur Großmutter aufs Land geschickt, sie betteln, hungern, schlachten, stehlen, töten, sie stellen sich taub, blind und bewegungslos - sie haben gelernt, was sie zum Überleben brauchen.

Portrait

Agota Kristof wurde am 30. Oktober 1935 in Csikvand in Ungarn geboren. 2001 wurde sie mit dem Gottfried-Keller-Preis für ihr Gesamtwerk ausgezeichnet und 2006 erhielt sie den Preis der SWR-Bestenliste, 2009 den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur. 2011 verstarb Agota Kristof.
EAN: 9783867895491
Untertitel: ebook Ausgabe.
Verlag: Rotbuch Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2013
Seitenanzahl: 144 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Eva Moldenhauer
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben