HUDU

S3-Leitlinie Psychosoziale Therapien bei schweren psychischen Erkrankungen


€ 9,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2012

Beschreibung

Beschreibung

Die Leitlinie zeichnet sich durch einen diagnoseübergreifenden Ansatz für die Behandlung von Menschen mit schweren psychischen Störungen aus. Diese Patienten leiden hauptsächlich an den Auswirkungen einer schweren und längerfristigen psychischen Erkrankung. Für die Leitlinie wurden die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) berücksichtigt.

Inhaltsverzeichnis

Methoden der Leitlinienentwicklung.
Empfehlungen und Statements im Überblick.
Hintergrund und Evidenz.
Matrix des deutschen Versorgungssystems - Hilfen für schwer psychisch kranke Menschen.
Schnittstellen in der psychiatrischen Versorgung von schwer psychisch kranken Menschen.
Ausblick.

Innenansichten

Portrait

DGPPN - Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde, Berlin
Prof. Dr. med. Peter Falkai, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN), 10117 Berlin

EAN: 9783642302701
Untertitel: S3-Praxisleitlinien in Psychiatrie und Psychotherapie. 2013. Auflage. 6 schwarz-weiße Abbildungen, 36 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie. eBook. Dateigröße in MByte: 4.
Verlag: Springer Berlin Heidelberg
Erscheinungsdatum: November 2012
Seitenanzahl: xvi256
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben