HUDU

Inklusion in Behindertenhilfe und Psychiatrie


€ 17,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2010

Beschreibung

Beschreibung

Soziale Inklusion in der Praxis. Die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen verlangt die volle soziale Inklusion.
Das Buch thematisiert die Herausforderungen und Konsequenzen, die sich daraus für Behindertenhilfe und Psychiatrie ergeben. Vor allem in der Sozialraumorientierung als Methode liegt ein hohes Potenzial, wie Inklusion realisiert werden kann.
Erstellt in Zusammenarbeit mit dem Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP).

Portrait

Dr. Franz Fink ist Leiter des Referats Altenhilfe, Behindertenhilfe und Gesundheitsförderung beim Deutschen Caritasverband e.V. in Freiburg.
Dr. Thorsten Hinz ist Geschäftsführer des Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP) in Freiburg.
EAN: 9783784121604
Untertitel: Vom Traum zur Wirklichkeit. Dateigröße in MByte: 3.
Verlag: Lambertus-Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2010
Seitenanzahl: 240 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben