HUDU

Handbuch Unternehmensrestrukturierung


€ 79,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2008

Beschreibung

Beschreibung

Die Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit und die Anpassung an strukturelle Rahmenbedingungen konfrontieren zunehmend mehr Gesellschaften mit Aspekten der Unternehmensrestrukturierung und somit der Steuerung der Unternehmensentwicklung. Die finanzierenden Kreditinstitute werden in diesem Kontext oft mit möglichem Wertberichtigungsbedarf belastet und die Gesellschafter mit der Wertreduktion ihres Unternehmensanteils konfrontiert. Die beratenden Experten haben zahlreiche strategische, leistungswirtschaftliche, finanzielle und rechtliche Herausforderungen zu bewältigen.

Basierend auf den formalen Grundlagen der Unternehmensrestrukturierung und -sanierung, geben renommierte Wissenschaftler und Praktiker kompetente Auskunft zu allen relevanten Themen.

Fallbeispiele für erfolgreiche und "misslungene" Sanierungen unterstreichen die Praxisrelevanz.

Inhaltsverzeichnis

Grundlagen

Restrukturierungs- und Sanierungsbedarf

Restrukturierungskonzept und -planung

Strukturelle Sanierung

Finanzielle Sanierung

Leistungswirtschaftliche Sanierung

Gerichtliche Sanierung

Restrukturierungs-/Sanierungsabsicherung

Innenansichten

Portrait

Die Herausgeber:

Professor Ulrich Hommel, Ph.D., ist Inhaber des Stiftungslehrstuhls für Unternehmensfinanzierung und Kapitalmärkte sowie Akademischer Direktor des Instituts für Restrukturierungsforschung und Beteiligungsmanagement an der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL (ebs), Oestrich-Winkel.

Professor Dr. Thomas C. Knecht ist Juniorprofessor und Akademischer Direktor des Instituts für Restrukturierungsforschung und Beteiligungsmanagement an der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL (ebs), Oestrich-Winkel.

Dr. Holger Wohlenberg ist Managing Director der Deutsche Börse AG, Frankfurt am Main, sowie Beirat des Instituts für Restrukturierungsforschung und Beteiligungsmanagement an der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL (ebs), Oestrich-Winkel.

Die Autoren sind renommierte Experten aus Wissenschaft und Praxis.

Pressestimmen

"Die inhaltlich stringente und prägnante Behandlung der jeweiligen Themengebiete kommt der fachlichen Qualität des Kompendiums spürbar zugute. Verfassern, Herausgebern sowie Schriftleitung ist es gelungen, den bis dezember 2006 geltenden Wissens- und Rechtsstand zu berücksichtigen und auf absehbare Novellierungen hinzuweisen. Nicht zuletzt auch aus diesem Grund kann dieses Werk jedem Benutzer, der sich thematisch mit der Unternehmensrestrukturierung beschäftigt, als aktuelles, informatives und auch für fachübergreifende Studien geeignetes Nachschlagewerk empfohlen werden." WPg - Die Wirtschaftsprüfung, 19/2008
"Das Handbuch verbindet theoretisches Rüstzeug mit fundiertem Erfahrungswissen. [...] Das Handbuch erweist sich im praktischen Detail für Interessierte als sehr ergiebige Informationsquelle und verortet dieses anspruchsvolle und heikle Themenfeld in die gesellschaftliche und betriebswirtschaftliche Diskussion." controller magazin, 03/2007
"Das Buch glänzt vor allem durch die Beiträge von hervorragenden Finanzwissenschaftlern wie Drukarczyk oder Gurus der Organisationswissenschaft wie Picot. Der Leser wird wirklich in alle Facetten der Unternehmensrestrukturierung ausführlich eingeführt." www.mediavalley.de, 26.02.2007
EAN: 9783834991492
Untertitel: Grundlagen - Konzepte - Maßnahmen. 2006. Auflage. eBook. Dateigröße in MByte: 88.
Verlag: Gabler Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2008
Seitenanzahl: lx1463
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben