HUDU

Professor Layton und die ewige Diva


€ 14,95
 
DVD's
Lieferbar innert 2 Wochen
Oktober 2010

Beschreibung

Beschreibung

Professor Layton steht erneut vor einem kniffligen Rätsel. Die Opernsängerin Janice Quatlane, eine ehemalige Studentin von Layton, hat ihm von ihrer besten Freundin berichtet. Die sei gestorben und in Gestalt eines jungen Mädchens wiedergeboren. An der Sache kann natürlich irgendwas nicht stimmen. Als sich Layton und sein Assistent Luke auf den Weg machen, um dieser kuriosen Sache auf den Grund zu gehen, geraten sie unversehens in ein gefährliches Spiel. Der Gewinner soll am Ende das ewige Leben erhalten. Doch welche Ziele verfolgen die anderen Mitspieler wirklich? Was steckt tatsächlich hinter diesem Mythos ewigen Lebens? Nachdem die Computerspiel-Reihe "Professor Layton" für Nintendo-DS auf der ganzen Welt Millionen von Spielern begeistert hat, darf der englische Gentleman Layton nun endlich auch in einem spannenden Film mitwirken. Ein fantastisches Abenteuer mit jeder Menge kniffliger Rätsel und witzigen Figuren.

Inhaltsverzeichnis

- keine Info -

Pressestimmen










"Wholeheartedly entertaining and heartwarming, with a dash of British wit and eccentricity." - www.Gamesync.com
"Dass Videospielverfilmungen oftmals zweifelhafte Denkmäler an die Qualität der Spiele sind, zeigt aktuell Jerry Bruckheimers Blockbuster "Prince of Persia - The Sands of Time" [...]. Über das nötige Herz scheint eine ganz andere Form der Filmumsetzung zu verfügen: "Professor Layton and the Eternal Diva", das auf den liebevollen Stil der DS-Spiele zurückgreift." - www.planetds.de



EAN: 7640105237678
ISBN: 7640105237678
Untertitel: Japan. Untertitel: Deutsch, Polnisch, Spanisch. Originaltitel: Layton Kyôju to Eien no Utahime. FSK freigegeben ab 06 Jahren. Laufzeit ca. 99 Minuten. Sprachen: Deutsch Spanisch Japanisch.
Verlag: AV Visionen
Erscheinungsdatum: Oktober 2010
Übersetzer/Sprecher: Mit Yô Ôizumi, Maki Horikita, Saki Aibu
Format: DVD's
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben