HUDU

Vinz und Uura


€ 9,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2003

Beschreibung

Beschreibung

Eines Tages werde ich unserem kleinen Sohn etwas Schwieriges erklären müssen: Warum die wuschelige Spielkameradin seiner ersten Lebensjahre nicht mehr da ist. Meine Antwort ist ein Märchen: ein Märchen für Kinder ab etwa 8 Jahren (und Erwachsene) - ein Märchen von einer letzten, gemeinsamen Reise - ein Märchen von einer tiefen Begegnung, die Grenzen in vielerlei Hinsicht überbrückt. Es handelt vom Leben und vom Tod und dass der letzt Weg nicht nur ein trauriger ist: Für uns, die wir zurückbleiben, besteht etwas fort, was unser Leben begleitet und vielleicht verändert. Und der, der geht, ist nicht einfach nur "weg". Die Geschichte gibt keine endgültigen Antworten, sondern nutzt die eindrückliche Kraft von Bildern und Metaphern, die unterschiedliche Interpretationen zulassen. So ergänzt dieses Buch das Gespräch mit Kindern. Aber sie entschlüsseln auf ihre Weise bereits beim Zuhören die Aussage: Der Tod ist mehr als ein Ende.

Portrait

Wolfgang Knapp, geb. 1957, vh, 2 Kinder, Hund; evang. Diakon, verschiedene Zusatzausbildungen; Psychotherapeut (HPG); seit 1999 selbständig tätig als Moderator und Coach, Berater in Organisationen und Teams, freier Referent und Trainer; hatte die Gelegenheit, ein relativ unerzogenes Rudel längere Zeit zu beobachten und mit ihm zu "streunen", sein Umgang mit Hunden ist von dieser Erfahrung geprägt. Sein Motto: "Ich bin gescheiter als mein Hund - also erwarte ich nicht, dass er schneller meine Sprache lernt als ich seine."
EAN: 9783980700726
ISBN: 3980700720
Untertitel: Der Abschied von einem vierbeinigen Freund - ein Märchen. Paperback.
Verlag: Knapp, Wolfgang
Erscheinungsdatum: Juli 2003
Seitenanzahl: 132 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben