HUDU

Der Dreck und das Gute. Das Gute und der Dreck


€ 6,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 1992

Beschreibung

Beschreibung

Ein Doppel-Essay auf Schwabisch, in dem der Autor Stellung bezieht zu Fragen der Ästhetik und der Liebe, des Guten und der Sprache, und gleichzeitig sich selbst in seinem ästhetischen Empfinden und Wahrnehmen bloßlegt.

Portrait

Werner Schwab (4. 2. 1958 - 1. 1. 1994) war der erfolg- und folgenreichste deutschsprachige Theaterautor der letzten Jahrzehnte, seine Werke, darunter "Die Präsidentinnen", "Volksvernichtung" und "Der reizende Reigen", sind trotz ihres eigentümlichen, unverwechselbaren, schwierig zu übersetzenden Idioms in zahlreiche Sprachen übersetzt und auf allen Bühnen zuhause.


EAN: 9783854203209
ISBN: 3854203209
Untertitel: 'Essay (Droschl)'.
Verlag: Literaturverlag Droschl
Erscheinungsdatum: Dezember 1992
Seitenanzahl: 38 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben