HUDU

Experimentelle Hypothesenprüfung in der Psychologie


€ 29,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2002

Beschreibung

Beschreibung

Das Buch beschäftigt sich mit der Überprüfung wissenschaftlicher Kausalhypothesen mit Hilfe experimenteller Ansätze. Gegenstand sind zunächst die begrifflichen Voraussetzungen (Hypothese, Variable, Validität). Danach wird differenziert auf die Versuchsplananlagen und die Versuchspläne eingegangen. Besondere Beachtung finden Überlegungen zu den verschiedenen Validitätsaspekten und der Präzision. Diese vornehmlich versuchsplanerischen Aspekte werden ergänzt durch die zugehörigen Überlegungen zur statistischen Auswertung der erhobenen Daten. Weitere Ergänzungen betreffen die Varianten des Experiments, die Überlegungen zur ethischen Problematik von empirischen Untersuchungen und die Einbindung der experimentellen Hypothesenprüfung in den Zusammenhang der Erstellung, Prüfung und Veränderung von Theorien. Das Buch ist in erster Linie für Studierende der Psychologie und verwandter Sozialwissenschaften gedacht. Durch die Darstellung der theoretischen Inhalte mit vielen leicht nachvollziehbaren Beispielen eignet sich das Buch besonders gut zur Vorbereitung auf die Methodenlehre-Vordiplomsprüfung im Psychologiestudium. Die ausführliche Besprechung der statistischen Auswertung mit SPSS-Beispielen macht den Text zu einem wertvollen Begleiter im Experimentalpsychologischen Praktikum und bei empirischen Diplomarbeiten.
EAN: 9783801716271
ISBN: 3801716279
Untertitel: Zahlreiche Abbildungen, Tabellen und Übersichten.
Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co.
Erscheinungsdatum: August 2002
Seitenanzahl: 300 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben