HUDU

Darum soll mein Bogen in den Wolken sein...


€ 16,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Das Reich Gottes ist stets nur einen Wimpernschlag entfernt, auch wenn es unerreichbar scheint und weit, weit weg ist von uns und unserer Welt. Da brauchen wir bloß Nachrichten schauen. Und dennoch scheint Gottes Friedensreich immer wieder in unserer Liebe auf und überall da, wo wir mit Liebe unser Bestes füreinander tun. Wo wir einander in Liebe Trost und Zuversicht geben - und Halt und Hoffnung. Die vorliegenden Andachten und Predigten handeln von diesen Fragen: Zeigt uns die Bibel Wege in Gottes Reich auf? Lehrt uns das Testament, was wir tun sollen? Ja, sagt die Befreiungstheologie. Gott ist bei uns - unverhofft und unfassbar. Er ist nie fern, so weit wir ihn auch fliehen. ER weist uns die Wege in seine Neue Welt. ER tut es immer schon - seit biblischen Zeiten. Am Ankommen freilich müssen wir arbeiten, mit allem was wir sind und haben. Und vielleicht ist genug oft schon, unterwegs zu sein. Doch das werden wir dann gewahr, wenn es soweit ist.

Portrait

Uwe Georg Doehn, geboren 1942, fuhr einige Jahre zur See und arbeitete im Flugverkehrswesen. 1972 nahm er ein Geisteswissenschaftliches Studium auf und promovierte 1982 über millenarische Träume und das ökologische Motiv in der Neuen Welt. Er lebt mit seiner Familie als Antiquar, Autor und Sprachlehrer in Frankfurt am Main.
EAN: 9783841604880
ISBN: 3841604889
Untertitel: Tier-Mensch Andachten und Predigten. Paperback.
Verlag: Fromm Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2015
Seitenanzahl: 56 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben